Samstag, 5. Mai 2018

Die Shannara Chroniken - Elfenkönigin


**************WERBUNG**************
Alle enthaltenen Links kennzeichne ich gemäß §2 Nr. 5 TMG als Werbung

Hallo Ihr Lieben <3

Heute gibt es den dritten Band der Shannara Chroniken, Die Elfenkönigin.
Auch hier taucht man wieder in eine völlig fremde und magische Welt ab.





Die Shannara-Chroniken – Terry Brooks


Die Erben von Shannara 3 – Elfenkönigin

Verlag: blanvalet

Taschenbuch: 9,99 €     
Ebook: 9,99 €

ISBN: 978-3-7341-6141-4

Erscheinungsdatum: 16. April 2018

Genre: Fantasy

Seiten: 559

Inhalt:

Die Aufgaben, die der Geist des Druiden Allanon den Nachfahren der Ohmsfords übertragen hat, erweisen sich als nahezu unerfüllbar. Walker Boh verliert auf der Suche nach dem schwarzen Elfenstein fast sein Leben – der Elementgeist Quickening kann ihn gerade noch rechtzeitig retten. Gemeinsam ziehen sie in das Reich der Zwerge, um das Juwel zu bergen. Währenddessen hat Wren Ohmsford endlich die verschollenen Elfen auf einer einsamen Insel entdeckt. Doch deren neue Heimat ist in großer Gefahr, ein grausamer Dämon will die Elfenkönigin und ihr Volk für immer vernichten ...

Mein Fazit:

Zum Cover:

Auch hier haben wir wieder ein sehr schönes Cover, was perfekt zu Band 1 und Band 2 passt. Die Farben sind gut gewählt und passen sehr gut zueinander. Und wenn sie alle in einer Reihe stehen, sieht es einfach wunderschön aus.

Zum Buch:

Die Geschichte um Wren geht weiter. Ich möchte hier auch nicht allzu viel schreiben, denn ich könnte euch Spoilern. Aber ich kann euch sagen, es geht richtig spannend weiter.

Der Schreibstil ist flüssig, aber auch hier haben wir wieder ein paar langatmige Abschnitte, was ich eigentlich schade finde. Terry Brooks schreibt wirklich toll, aber manchmal könnte es weniger ausschweifend sein.

Die Kapitel sind mir auch hier wieder eindeutig zu lang, aber das stört wahrscheinlich nur mich. Ich empfinde es mitunter anstrengend wenn ein Kapitel über solch viele Seiten geht und würde mir hier kürzere Kapitel wünschen.

Die bildliche Darstellung ist auch hier wieder  sehr gut gelungen und ich konnte mich richtig gut hineinversetzten. Zwischendurch fühlte ich mich direkt vor Ort und so sollte eine Geschichte sein. Man liest doch um in andere Welten abzutauchen, oder? Hier ist es gut gelungen.

Hier steht natürlich wieder die Magie im Vordergrund und es gibt wieder einige Abenteuer für die Protagonisten zu bestehen. Die Protagonisten sind hier auch sehr schön dargestellt und es ist eine Freude sie zu begleiten.

Ich bin gespannt wie es mit Band 4 weitergeht, der übrigens auch demnächst erscheint.
Und zwar am 16. Juli 2018 mit dem Titel:

Die Shannara-Chroniken: Die Erben von Shannara 4 – Schattenreiter

Eine gelungene Fortsetzung, ganz in Terry Brooks Manier.

Ich gebe hier 4 von 5 Sternen, aufgrund der ausschweifenden Erzählweise.

Zum Schluss bedanke ich mich beim blanvalet Verlag und beim Bloggerportal für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars und hoffe weiterhin auf gute Zusammenarbeit.



Eure Emma <3