Donnerstag, 15. März 2018

Wenn Pfingstrosen Dornen haben


***************WERBUNG************
Alle enthaltenen Links kennzeichne ich gemäß §2 Nr. 5 TMG als Werbung


Hallo Ihr Lieben <3

Hier habe ich für Euch ein sehr spannendes aber auch lustiges Buch für Euch.
Es strotzt nur so von Selbstironie, hach das war so schön zu lesen.




Wenn Pfingstrosen Dornen haben – Elica Freudenreich


Anna und Adrian

Verlag: Hawkify Books

Taschenbuch: 12,99 €
Ebook: 3,99 €

ISBN: 978-3-94728-810-6

Erscheinungsdatum: 10. November 2017

Genre: Romance

Seiten: 278

Inhalt:

Um ein Interview mit dem vermeintlichen Drogenbaron Adrian Vasquez zu ergattern, lässt sich Anna Engels auf eine Vereinbarung ein, deren Bedingungen sie nicht kennt.
Vasquez macht kein Geheimnis daraus, dass er gerne Spielchen treibt und Anna befindet sich schneller in seinem persönlichen Laufrad, als ihr lieb ist.
Während sie versucht, die Dämonen ihrer Vergangenheit zu verarbeiten, birgt Adrian eine Dunkelheit in sich, derer sie sich erst nach einiger Zeit bewusst wird. Doch nicht alles was glänzt, ist Gold.
Wer von ihnen ist der Strippenzieher und wer die Marionette?

Mein Fazit:

Zum Cover:

Ein wunderschönes und auch passendes Cover.

Di Farben harmonieren so schön miteinander.

Zum Buch:

Anna will ihre Bachelorarbeit über Adrian schreiben, nur ist er auch bereit ihr das heiß ersehnte Interview zu geben?

Sind all die Auflagen die sie erhält das wert?

Was verbirgt Adrian und kommt Anna dahinter?

Viele Fragen die sich mir stellten.

Der Schreibstil gefällt mir richtig gut.

Anna strotzt nur so von Selbstironie und Adrian nimmt sich da auch nicht viel.

Es ist spannend und auch teilweise auch sehr lustig.

Ich habe sehr oft schmunzeln müssen.

Die Protagonisten sind einfach wirklich gut herausgearbeitet und ich empfinde sie auch als sehr realistisch.

Die bildliche Darstellung ist auch sehr schön, alles sehr anschaulich beschrieben.

Ich war komplett in der Geschichte versunken.

Die Kapitellänge ist sehr angenehm, nicht zu kurz und nicht zu lang.

Überraschende Wendungen runden alles ab und auch das unverhoffte Ende ist toll geschrieben.

Sehr schöne Illustrationen sind im Buch eingearbeitet.

Ich wurde hier richtig gut unterhalten und hoffe es gibt noch einen weiteren Teil von Anna und Adrian.

Ich gebe hier 5 von 5 Sternen.

Ich bedanke mich beim Verlag Hawkify Books für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.





Eure Emma <3