Donnerstag, 22. März 2018

Weltenspringer


**************WERBUNG**************
Alle enthaltenen Links kennzeichne ich gemäß §2 Nr. 5 TMG als Werbung


Hallo Ihr Lieben <3

Heute habe ich ein wirklich süßes Buch aus dem Carlsen Verlag.
Ich war von der ersten Zeile begeistert




Weltenspringer – James Riley


Verlag: Carlsen

Gebundene Ausgabe: 14,99 €
Taschenbuch: 8,99 €
Ebook: 11,99 €

ISBN: 978-551-31654-7 ( Taschenbuch)

Erscheinungsdatum: 21. Dezember 2017

Genre: Jugend / Fantasy

Seiten: 384

Inhalt:

Das Leben wäre todlangweilig, wenn es keine coolen Bücher gäbe. Noch besser wäre es allerdings, wenn man der Held aus seiner absoluten Lieblingsserie sein könnte. Das weiß niemand besser als Owen. Denn als er nach einem zum Gähnen langweiligen Schultag beobachtet, wie seine Mitschülerin Bethany aus einem Buch klettert – ja, richtig, AUS EINEM BUCH –, bringt er sie dazu, ihn auf ihre nächste Reise mitzunehmen. Dabei vergisst Owen allerdings die wichtigste Regel überhaupt: Greif NIE in die Geschichte ein!

Mein Fazit:

Zum Cover:

Für mich ein sehr schönes jugendliches Cover, was auch sehr gut zur Geschichte passt.

Es harmoniert alles miteinander.

Zum Buch:

Nachdem wir ja nun wissen das Bethany in Bücher springen kann, nimmt sie Owen einmal mit und es kommt wie es kommen muss.

Owen greift natürlich in die Geschichte ein.

Von nun an ist nichts mehr wie es war und Bethany ist mächtig sauer auf Owen.

Die Ereignisse überschlagen sich und Bethany versucht ihr möglichstes um alles wieder gerade zu biegen.

Wird sie es schaffen?

Und wird sie Owen verzeihen?

Wir haben hier einen sehr schönen Schreibstil, flüssig, frisch und jugendlich geschrieben, besonders die Gespräche zwischen Bethany und Owen haben mir sehr gut gefallen und ich musste das ein oder andere Mal auch schmunzeln.

Die beiden begeben sich auf ein Abenteuer was so schön bildlich dargestellt ist, dass man denkt man ist direkt dabei.

Anders als Owen sich das vorgestellt hat ist hier nicht nur alles schön und spannend, sondern auch sehr gefährlich und sie befinden sich des Öfteren in brenzligen Situationen.

Die Kapitellänge empfand/empfinde ich als sehr angenehm, hier liest sich auch schnell mal eins zwischendurch, wirklich schön.

Ganz deutlich wird hier das Zusammenspiel von Wissenschaft und Magie dargestellt, was an sich ja gar nicht passt, aber hier wirklich schön erzählt wird.

Was mir besonders gut gefallen hat ist, dass hier auch viele andere Bücher vorkommen bzw. sie einfach in der Geschichte eingearbeitet sind.

Wenn ihr dieses Buch lesen werdet, wisst ihr was ich meine, einfach traumhaft.

Für mich ein ganz wundervoll magisches Buch und ich gebe hier gerne 5 von 5 Sternen.

Ich bedanke mich beim Carlsen Verlag für dieses wirklich schöne Exemplar.




Eure Emma <3